Wen im Notfall benachrichtigen?

Notfall: Notfallnummern immer mit „ICE“ oder „IN“ deklarieren, denn das kann im Notfall Leben retten!

Wer ein Handy besitzt ist gut beraten einige seiner Kontakte mit einem kleinen zusätzlichen Kürzel auszustatten. Dieses kleine Kürzel kann im Notfall sogar Leben retten.

Die Frage die es zu beantworten gilt, heißt:
Wie können Rettungskräfte am einfachsten darüber informiert werden wer im Notfall zu benachrichtigen ist?
Antwort: per ICE oder IN.

ICE steht für In Case of Emergency oder IN steht für Im Notfall.
Ergänzen Sie in Ihrem Handy-Telefonbuch einfach den Kontakt um das Kürzel ICE oder IN der im Fall der Fälle informiert werden soll. Dadurch ist es den Rettungskräften möglich schnell Ihre Angehörige über den Vorfall zu benachrichtigen.

Beispiele:
ICE – Ehemann oder ICE – Ehefrau; Selbstverständlich kann auch IN statt ICE eingesetzt werden.
Wer sich nicht im Ausland aufhält oder aufhalten wird, der kann auch auf die deutsche Variante zurückgreifen. Ansonsten würde ich die englischsprachige Variante vorziehen.
Weitere Informationen finden Sie auch unter: Helfen Sie Ihren Helfern

Warum kann das Verfahren im Notfall Leben retten?

Der Rettungshelfer kann im Notfall über den hinterlegten Notfallkontakt schnell Informationen über den Patienten bekommen. Es könnte ja sein, dass eine Medikamentenunverträglichkeit vorliegt oder ein anderes Leiden, so dass schnelle Hilfe für das Überleben des Patienten unabdingbar wird. Selbstverständlich sollten solche Menschen immer einen Vermerk bei sich führen aber es kann sicherlich nicht schaden zusätzlich sein Handy mit den nötigen Informationen auszustatten. Denn wer wie im Video nur sein Handy mitnimmt aber seine Brieftasche nicht bei sich führt der kann auch schon mal solche wichtigen Merkblätter zu Hause vergessen. Das Handy vergessen nur die wenigsten mitzunehmen.

  1. WO ist es passiert?
  2. WAS ist passiert?
  3. WIE viele Verletzte / Betroffene?
  4. WELCHE Art von Verletzung?
  5. WARTEN auf Rückfragen!

Wer die 5 W-Fragen auswendig weiß behält im Notfall den Überblick und kann Helfern helfen zu helfen🙂

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s